NWD Herford – Dorman, Dukas

Avner Dorman Spices, Perfumes, Toxins!
Paul Dukas Der Zauberlehrling

Avner Dormans von Zubin Mehta maßgeblich gefördertes Konzert ist ein spektakuläres und zugleich substanzreiches Werk. Eine Bereicherung des Schlagzeug-Repertoires, ein unverkrampft komponiertes Stück, welches das Publikum an die Hand nimmt und auf einer faszinierenden instrumentalen Reise begleitet.

Daniel Townsend und Aron Leijendeckers (Schlagzeug) musizieren zusammen mit der Nordwestdeutschen Philharmonie unter der Leitung von Markus Huber.


amu collection vol 1 – Mozart, Haydn, Beethoven

Mozart Ouvertüre zu La Clemenza di Tito
Haydn Sinfonie B-Dur (La Reine)
Beethoven Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

Mit der neuen amu collection veröffentlicht ARS verschiedene Aufnahmen vom Ebel-Tonstudiotechnik Kassel.

Diese im Deutschen Nationaltheater Weimar produzierten Kompositionen der Wiener klassischen Schule wurden mit modernen Instrumenten, jedoch in der Orchesterbesetzung eingespielt, die Beethoven 1813 in Wien für seine Werke festlegte.


amu collection vol 2 – Traugott Maximilian Eberwein

Ouverture à grand Orchestre C-Dur
Concertante F-Dur op. 67
Dritte Sinfonie Es-Dur op. 84

Die Musik im unmittelbaren Einfluss der »Weimarer Klassik« ist leider bislang mit zu wenig Aufmerksamkeit bedacht worden. Das Thüringische Kammerorchester Weimar unter der Leitung von Max Pommer hat sich vorgenommen, diesen Mangel auszugleichen und Thüringer Komponisten der klassischen und vorklassischen Zeit vorzustellen.